Schwäbisch-alemannische Fasnacht

Bändelenarro, Röslehansel, Teufelssuppe, Brezelsegen – dazu Saublodere und Streckschere, Fanfarenzüge und Guggemusik: Das Kinzigtal gehört zu den Hochburgen der schwäbisch-alemannischen Fastnacht im Schwarzwald.

Fastnacht, Fasnacht, Fasnet, Fasent - die Schreibweisen sind von Ort zu Ort verschieden, gemeint ist immer das Selbe. Es geht hoch her zwischen "Schmutzigem Dunschdig", wie der Tag der Weiberfasnacht hier genannt wird, und dem "Äschrigen", dem Aschermittwoch. Mehr als 100 Straßenumzüge, Wecken von Hexen und Narren, Elfemessen, Bälle und närrische Bräuche: Die Qual der Wahl ist groß, wenn Sie uriges Brauchtum und jahrhundertealte Traditionen erleben möchten.

Narri-Narro im Kinzigtal

Entlang der Kinzig lässt sich im Schwarzwald die schwäbisch-alemannische Fastnacht, die Kinzigtäler sagen "Fasent" oder Fasnet, besonders intensiv und hautnah erleben. Der Flyer "Schwarzwälder Fasnacht" nennt die mehr als 160 Veranstaltungen der "fünften Jahreszeit".

Weiter lesen...

Husacher Fasent

Hausach zählt zu den Traditionsorten der urigen „schwäbisch-alemannischen Fastnacht“. Zwischen dem „Schmotzige Dunschdig“ und dem "Fasentszischdig“ ist jeder „normale“ Einheimische außer Rand und Band. Die Traditionsmasken „Hansele“ und „Spättle“ bestimmen die Szenerie.

Eine poetische Beschreibung der Hausacher Narren »

Hemdglunkerumzug zum Fastnachtsbeginn in Haslach

Mit dem Hemdglunkerumzug am Schmutzigen Donnerstag fällt der Startschuss für die schwäbisch-alemannische Fasnacht in Haslach. Schlag sechs brechen laute Kanonenschläge einmal im Jahr in die morgendliche Ruhe des Städtchens ein. Der Umzug der Hemdglunker setzt sich mit ohrenbetäubendem Krach in Bewegung.

So startet die Fasnacht in Haslach »

Die Wolfacher Fasnet

Unter den bekannten Narrenorten des schwäbisch‑alemannischen Raums nimmt Wolfach mit seiner über 200‑jährigen Tradition der Fasnachtsspiele, seinen z. T. nur hier vorkommenden Umzügen und seinen Narrengestalten einen besonderen Rang ein.

In Halbmeil, St. Roman und Kirnbach entwickelte sich in den letzten Jahrzehnten eine eigenständige Fasnetskultur mit Bezügen zu örtlichen Sagen und Überlieferungen.

Weiter lesen...