Für Neugierige: Yoga-Übungen auf dem Natur-Pfad kennen lernen

Auf dem "Yoga Natur-Pfad" in Lauterbach, im Schwarzwälder Kinzigtal, erläutern auf 1,3 Kilometern acht Stationen verschiedene Yoga-Übungen. Jede Übung dauert ca. fünf Minuten und sorgt für Entspannung und Ausgeglichenheit.

An acht Yoga-Stationen kann man seine Muskeln stärken, die Wirbelsäule stabilisieren, sich dehnen und strecken.
An acht Yoga-Stationen kann man seine Muskeln stärken, die Wirbelsäule stabilisieren, sich dehnen und strecken.

Eine einzigartige Kombination aus Landschaftseindrücken, Natur erleben, eigener Körperwahrnehmung, Konzentration und Entspannung verspricht der „Yoga Natur-Pfad“ bei Lauterbach. Die weitläufige Hochfläche um den 791 Meter hohen Boschel liegt abseits der touristischen Hauptrouten in der Schwarzwälder Ferienregion Kinzigtal. Die erholsame Ruhe lässt sich nun noch besser nutzen: An acht Stationen werden auf dem 1,3 Kilometer langen Rundweg verschiedene Yoga-Übungen vorgestellt. Die einfachen Asanas lassen sich leicht nachmachen. Jede dauert etwa fünf Minuten. Sie bringen die Gedanken zur Ruhe, den Atem in Fluß, stärken Muskulatur und Selbstvertrauen, sorgen für Entspannung und fördern die Ausgeglichenheit.

Einen Flyer zum „Yoga Natur-Pfad“ gibt es bei der
Touristinfo Lauterbach
Tel. 07422 949730
www.lauterbach-schwarzwald.de

Pressebilder Kinzigtal
Pressebild Archiv
Pressebilder Download »

Pressestelle Kinzigtal Tourismus

Servicestelle Wolfach
Ansprechpartner:
Gerhard Maier
Telefon: 07834 835350

presse@kinzigtal.com