Was es zu entdecken gibt...

Bergbaufreilichtmuseum "Erzpoche"

Rund um das Städtchen Hausach sind über 60 Gruben, Stollen und Schächte nachgewiesen, in denen Bergleute früher vor allem nach Silber und Blei gesucht und oftmals auch solches gefunden und abgebaut haben.

Burg Husen

Markant thront die Ruine der Burg Husen über Hausach. Den Besucher erwartet ein grandioser Blick über das Kinzig- und Einbachtal, sowie auf den gegenüberliegenden Brandenkopf.

Die Hauserbacher Kapelle

Kapelle im Hausacherbachtal

Dorfkirche Hausach

Die Hausacher Dorfkirche ist das älteste Bauwerk der Stadt.

Feuerwehrmuseum Hausach

Wie hat die Feuerwehr mit den damaligen technischen Möglichkeiten um 1900 einen Brand gelöscht? Und wie hat sich das Feuerwehrwesen entwickelt? Das sieht man im Feuerwehrmuseum Hausach.

Heimatmuseum im Herrenhaus Hausach

Informationen über die geschichtliche Entwicklung der Stadt.

Hofkäserei Hausach

Auf dem Ramsteinerhof können Sie den Käse aus eigener Herstellung direkt vom Hof kaufen. Familie Ramsteiner stellt durch eine mobile Käserei aus einem Teil ihrer Milch leckeren Käse nach Tilsiter Art in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen her. Vom normalen Tilsiter über Arrabiata, Bärlauch, Kräuter, Chilli bis hin zu in Kirschwasser eingelegten Käse findet jeder etwas für seinen Geschmack.

Kapelle St. Sixt Hausach

Ehemalige Kapelle des Franziskanerklosters.

Kreuzbergkapelle Hausach

Einst vielbesuchter Wallfahrtsort. Erstmals hören wir gegen 1600 von einer Wallfahrt auf den "Kreuzberg".

Martinskapelle Hausach

Die Martinskapelle in Hausach

Molerhiisli in Hausach

Das "Molerhiisli" war Wohnhaus und Atelier des Hausacher Malers und Mundartdichters Eugen Falk-Breitenbach (1903-1979)

Pferdekutschfahrten - Hausach

Bei einer Pferdekutschfahrt die Schwarzwälder Natur genießen!

Rathaus Hausach

Wir helfen gern weiter!

Schwarzwald-Modell-Bahn

Die große Schwarzwaldbahn ist die einzige zweigleisige Gebirgsbahn der Deutschen Bahn-AG. Eine herausragende Stellung erhält sie aufgrund ihrer vielen Tunnels. Sie gilt als schönste Mittelgebirgsbahn Europas und fährt seit 1873 zwischen Karlsruhe und Konstanz. Dabei überwindet sie im Kernstück zwischen Hornberg und Sommerau auf 11 km Luftlinie einen Höhenunterschied von 448 m und führt in großen Schleifen durch 36 Tunnels.

Spaßbaggern Reutenhof

Spassbaggern direkt live erleben!

Stadtkirche St. Mauritius

Die Stadtkirche St. Mauritius liegt mitten im Stadtkern Hausachs

Wassertretanlage Hausach

Die Abkühlung zwischendurch

Wendelinuskapelle Hausach

St. Wendelinuskapelle im Osterbach

Zunftarchiv der Freien Narrenzunft Hausach

Die Fastnacht in Hausach ist nicht nur zur fünften Jahreszeit präsent. Das Zunftarchiv der Freien Narrenzunft Hausach gewährt auch unterm Jahr einen Blick in das Fastnachts-Brauchtum.

Stadtverwaltung Hausach
Zur Gemeindeseite »
Gastgeber
in Hausach »
RIT-Schwarzwald-Ticket zur Fernanreise in den Schwarzwald mit der DB
weiter »
Gastronomie
in Hausach »
Hausacher Burgfestspiele
"Der Geisterschatz" »
Webcam Hausach
Zum Ausblick »
Panoramarundblick
Zum Rundblick »
Touren Hausach
Tourenvorschläge in Hausach
Zu den Touren »
Schwarzwald Tourismus
mehr Schwarzwald »
Schwarzwaldverein
mehr zu Wandern »