Kirche

Evangelische Dorfkirche

Langenbacherweg 9,  77793 Gutach

Schon 1275 wird in Gutach eine von den Herren von Hornberg errichtete Kirche erwähnt. Im 16. Jahrhundert erscheint sie in den Akten als „Sannt Petters Pfarrkirche in der Guttach“.

Offizieller Inhalt von Gutach (Schwarzwaldbahn)

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Die heutige Kirche zeigt zwei Bauphasen und nimmt unter den wenigen evangelischen Kirchen im Schwarzwald eine herausragende Stellung ein. Der spätgotische Chor (von 1504) birgt ein schönes Sakramentshaus mit Seccomalereien sowie einen Taufstein aus jener Zeit. Die Chorfenster (von 1955) gleichen einer aufgeschlagenen Bibel.

Bemerkenswert sind auch die Stuckverzierungen an der Kanzel mit den Gleichnissen vom Weinstock und vom guten Hirten und die markante Deckenuhr. Als Wahrzeichen Gutachs gilt der Zwiebelturm von 1781. An der Außenseite der Kirche erinnern Gedenktafeln an verschiedene Gutacher Persönlichkeiten.

So finden Sie zu uns