Theater

Freilichtbühne Hornberg

Am Storenwald, 78132 Hornberg

Auf der Freilichtbühne Hornberg werden von Juni bis August das "Hornberger Schießen" sowie ein Familien- und Abendstück aufgeführt.

Vor einer einmaligen Naturkulisse zeigen große wie auch ganz kleine Schauspieler des Historischen Vereins ihr Können.

Wer kennt ihn nicht, den Ausspruch „Es geht aus wie das Hornberger Schießen", der neben dem Götz-Zitat eine der bekanntesten Redensarten des gewiss nicht kleinen deutschen Zitatenschatzes ist. Dieses Zitat wird dann verwendet, wenn es darum geht, dass mit einer Sache geprahlt wird, die sich dann buchstäblich in „nichts" oder in ein bisschen Pulverdampf auflöst. Wer genau wissen möchte, wie sich die Geschichte zugetragen hat, kann sich das Ergebnis vor Ort auf einer der schönsten Freilichtbühnen des Schwarzwaldes vor historischer Kulisse und in Originalkostümen anschauen. Von Juni bis Anfang September gibt es neben der Aufführung des „Hornberger Schießens" zudem Familienstücke für die jedes Alter und ein Abendstück. Ab Herbst 2013 führt der “Hornberger Schießen”-Erlebnisweg von der Stadtmitte auf den Schlossberg.

Die Vorführungen können nur bei gutem Wetter statt finden. Sie können ca. 2 Stunden vor Spielbeginn über eine Tendenz der Aufführung auf der Freilichtbühne Hornberg nachfragen unter Tel. 0 78 33 - 7606. Karten können vorab bei der Tourist-Information Hornberg reserviert und an der Abendkasse abgeholt werden.

Außerhalb der Vorführungen ist die Freilichtbühne jederzeit frei zugänglich und die Kulisse kann besichtigt werden.

Allgemeine Informationen Familienfreundlich, PKW Parkplatz, Barrierefrei

Kontakt

Freilichtbühne Hornberg
Am Storenwald
78132 Hornberg

Telefon 0 78 33 - 7606
Fax 0 78 33 - 793 29
tourist-info@hornberg.de

Quelle

Autor: