Kirche

Kath. Kirche St. Arbogast Haslach

Goethestraße 6, 77716 Haslach im Kinzigtal

Die beiden Türme der Haslacher Pfarrkirche sind die weithin sichtbaren Wahrzeichen Haslachs.

Auf 1240 geht die erste urkundliche Erwähnung der Kirche zurück. Das im barocken Teil der Kirche aufgestellte Grabmal des Grafen Gottfried von Fürstenberg (+ 1341) zählt zu den kunsthistorisch bedeutendsten Rittergräbern des Spätmittelalters. Unter dem gotischen Kirchturm von 1481 findet sich ein Tympanon aus dem 12. Jahrhundert. 1780/81 barocker Umbau. Das heutige Aussehen ist wesentlich geprägt durch den 1906/1907 ausgeführten Erweiterungsbau.

Allgemeine Informationen PKW Parkplatz, Schlechtwetter geeignet

Kontakt

Katholische Kirchengemeinde Haslach
Goethestraße 6
77716 Haslach im Kinzigtal

Telefon 07832.91350
Fax 07832.913520
info@kath-pfarramt-haslach.de

Quelle

Autor: