Narrenbrunnen Sicht vom Gassensteg
Brunnen

Narrenbrunnen

Am Mühlegrün 2,  77709 Wolfach

Narrrenbrunnen der Freien Narrenzunft Wolfach

Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen

Informationen zur Corona Pandemie. Verordnungen, getroffene Schutzmaßnahmen und Angebote. Hier finden Sie einen aktuellen Überblick…

Der Narrenbrunne wurde 1970 mit 6, etwa 1 Meter hohen Bronzefiguren erbaut. Im Jahre 2000 wurde dieser um einige Figuren von der Narrenzunft erweitert.

Die Figuren von links nach rechts: 3 Nasenzügler, Mehlwurmhansel, Alde
Rungunkel, Röslehansel, Wohlaufma, Nussschalenhansel, Schellenhansel,
Spättlehansel und Streifenhansel. Am Boden liegend Geldbeutel, Bürste
und Zylinder des Geldbeutelwäschers.

So finden Sie zu uns

Anreisebeschreibung

Aus der Innenstadt fahren Sie Richtung Stadtbrücke. An der Stadtbrücke angekommen biegen Sie links ab, auf die Vorstadtstr. und folgen dieser ungefähr 250 Meter. Beim "Weltladen Wolfach" biegen Sie nach dem Zebrastreifen links in die Kirchstr. und folgen dieser 90 Meter. Nun müssten Sie den Brunne bereits sehen können.

Der Narrenbrunne ist ebenso mit einem kurzen Fußweg zu erreichen. Dazu folgen Sie der Kirchstr. aus der Innenstadt, welche am Blumenladen "Blattwerk" vorbei führt. Gehen Sie die Kirchstr., über den "Gassensteg", etwa 180 Meter entlang. Dann sollten Sie den Narrenbrunnen auf der linken Seite am Ende der kleinen Brücke erblicken.