Restaurant |  Gutbürgerlich • Regional • Traditionell

Hotel-Restaurant Ochsen

Mühlenstr. 39, 77716 Haslach im Kinzigtal

Preissegment mittel
Küchenstil Abendessen, Eiskarte, Fischspezialitäten, Große Weinauswahl, Mittagstisch, Regionale Spezialitäten, Saisonale Gerichte, Vesperkarte/Brotzeitkarte, Wildspezialitäten
Essgewohnheiten und Allergien Glutenfreie Kost, Vegetarische Küche
Ambiente Familiär, Gemütlich
Zahlungsmöglichkeiten EC-Card / Maestro
Sprachen Wir sprechen englisch
Services Busparkplätze vorhanden: 0 , Wanderwege am Haus vorbei: 0
Sitzplätze Anzahl der Sitzplätze innen: 45, Anzahl der Sitzplätze außen: 20, Anzahl Nebenräume: 1, Anzahl Sitzplätze in Nebenräumen: 37
Für Familien Kinderkarte

In unserem traditionell eingerichteten Restaurant können Sie in gemütlichem Ambiente, die vom Küchenchef persönlich zubereiteten badischen Gerichte aus frischen regionalen Produkten geniessen.

 Je nach Saison finden Sie auf unserer Speisekarte Gerichte mit frischem Spargel, Pfifferlingen oder Wild. Natürlich werden Hausspezialitäten wie der Ratsherrentopf oder das Züricher Rahmgeschnetzelte das ganze Jahr über für Sie zubereitet. Dazu reichen wir Ihnen gerne passende badische Weine. Für den kleinen Hunger bieten wir abends zusätzlich unsere Vesperkarte an.

Unsere kleinen Gäste können aus der separaten Kinderkarte auswählen.

Bei Allergien oder Unverträglichkeiten wenden Sie Sich beruhigt an unser Personal. Seit einigen Jahren bieten wir die meisten Gerichte glutenfrei an.

Während der heissen Tage lädt unsere schöne, mit Korbmöbeln ausgestattete, Gartenterrasse zum Verweilen ein. Seit Jahren wird unser Lokal sowohl vom VARTA-Führer als auch vom Schlemmer-Atlas empfohlen.

Parken Sie Ihr Fahrzeug direkt neben dem Restaurant auf dem hauseigenen Parkplatz. Im gesamten Hotel- und Restaurantbereich können Sie auf Anfrage über kostenloses WLAN verfügen. Hunde sind in unserem Lokal willkommen.

Kontakt


Mühlenstr. 39
77716 Haslach im Kinzigtal

Telefon +49 7832 995890
Fax +49 7832 995899
mail@hotel-restaurant-ochsen.de

Quelle

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal
Autor: