weihnachten liegt
in der luft

besinnliche Vorweihnachtszeit

Kinzigtäler Advent 

Wenn es draußen wieder früher dunkler wird und der erste Schnee fällt, dann beginnt im Kinzigtal die besinnliche Adventszeit. Tauchen Sie ein in die zauberhafte Welt des Weihnachtlichen Kinzigtals, bummeln Sie durch die bunten Weihnachtsmärkte und genießen Sie den verführerischen Duft nach gebrannten Mandeln und Bratäpfeln.

Die vielen Veranstaltungen, Theatervoführungen, Konzerte und bunte Märkte laden Sie dazu ein, die 12 Gemeinden in weihnachtlichem Glanz zu entdecken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit. 

Veranstaltungshighlights
Weihnachtsstimmung

Inspiration gefällig?

Bummeln in weihnachtlicher Atmosphäre

Wenn es auf dem Klosterplatz in der Stadtmitte zwischen heimeligen Buden nach Glühwein und Lebkuchen duftet, die Hexe aus dem echten Lebkuchenhaus ihre gute Seele entdeckt und gemeinsam mit dem Nikolaus Gaben an die Kinder verteilt, wenn Bläserchoräle und Flötenmusik vom nahen Christfest künden, dann ist in Hausach Weihnachtsmarkt.

Mit dem passenden Kurzfilm versetzen wir Sie bestimmt in weihnachtliche Stimmung - na, können Sie den Glühwein schon riechen...?

Und auch für die Kleinsten wird hier einiges geboten: beim Bilderbuchadvent wird jeden Nachmittag ab 17.00 Uhr ein Bilderbuch auf der Waldbühne vorgelesen und auf eine Leinwand projiziert. Zusätzlich sind in der Innenstadt 23 Schaufenster mit Bilderbuch-Szenen bestückt.

Weihnachen Vogtsbauernhof

In historischer Kulisse

Weihnachtsmarkt im 

Vogtsbauernhof

Wenn der Duft von Glühwein und frisch gebackenen Plätzchen  in der Luft liegt, dann ist es endlich wieder so weit: der traditionelle Weihnachtsmarkt im Schwarzwälder Freichlichtmuseum Vogtsbauernhof bietet seinen Besuchern ein ganz besonderes Highlight. 

Im kunstvoll beleuchteten Ambiente der historischen Schwarzwälder Bauernhöfe bieten Aussteller aus der Region traditionelles Handwerk und heimische Produkte an. 

Öffnungszeiten
Freitag, 13. Dezember: 17 bis 21 Uhr
Samstag, 14. Dezember: 13 bis 21 Uhr
Sonntag, 15. Dezember: 11 bis 19 Uhr

Schwarzwälder

Leckere Geschenkidee

Schwarzwälder Kirschstollen Bollenhut

Eine feine Kombination aus Sahne, Schokolade, Kirschen und einem Schuss Kirschwasser – wer kennt (und liebt) sie nicht? Die Schwarzwälder Kirschtorte ist ein Paradebeispiel für den traditionellen und sinnlichen Genuss der Schwarzwälder Küche.

Im Jahr 2015 wurde die Schwarzwälder Kirschtorte 100 Jahre alt und bekam Familienzuwachs. Zum Jubiläum kreierte der Schopfheimer Bäcker- und Konditormeister Fritz Trefzger den Schwarzwälder Kirschstollen Bollenhut ® als leckeren, badischen Bruder der weltberühmten Torte. Das genaue Rezept bekommen nur die Bäcker bzw. Konditoren, die den Schwarzwälder Kirschstollen Bollenhut ® in Lizenz herstellen. Ganz wesentlich ist, dass nur in echtem Schwarzwälder Kirschwasser getränkte Schwarzwälder Kirschen verwendet werden dürfen.

Auch im Kinzigtal ist die leckere Kreation zu haben: ab  2. November führt der Dorfbeck mit seinen Filialen im Kinzigtal den Schwarzwälder Kirschstollen Bollenhut®, in den Größen 200g, 500g und 1 kg im Sortiment.

Auf der Suche nach einem besonderen Geschenk?

Weihnachtsdorf der Dorotheenhütte in Wolfach 

Eigentlich ist das Weihnachtsdorf in der bekannten Glasbläserhütte das ganze Jahr über eine Attraktion. Aber gerade jetzt, wenn uns die alljährliche besinnliche Stimmung umgibt und die Weihnachtstage kurz vor der Türe stehen, sind die liebevoll geschmückten Ausstellungs- und Verkaufsräume ganz besonders einen Besuch wert.

Kuscheliges Ambiente bei der Weihnachtsmannwerkstatt
Die
Weihnachtsmann-
Werkstatt
Container

weihnachtsmann-werkstatt auf schloss hornberg

In der Höhle des 

Weihnachtsmannes

Die Hornberger Weihnachtsmann-Werkstatt findet immer Mitte/Ende November auf Schloss Hornberg statt und leitet die Adventszeit im Kinzigtal ein...

Weiterlesen