Tipp Wanderungen

Augenblickrunde Schiltach Schlossberg

Schwierigkeit Mittel
Länge 15.9 km Dauer 05:00 h
Aufstieg 518 m Abstieg 518 m
Höchster Punkt 747 m Niedrigster Punkt 325 m

Sportliche Schwarzwaldtour mit vielen tollen Ausblicken, Wald und ca. 400 Höhenmetern

Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour, Einkehrmöglichkeit
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Die Naturpark Augenblickrunde beginnt an der Häberlesbrücke beim Bahnhof Schiltach Mitte und folgt zunächst der Kinzig bis zur Schenkenburg mit tollem Blick auf die Kinzigschleife. Über den Winterhaldenhof geht es stetig bergauf bis zu den sehenswerten römischen Ausgrabungen am Brandsteig. Auf der Höhe folgen wir ein Stück dem Ostweg, mit Panormaaussichten sowohl ins Kinzigtal als auch Richtung Aichhalden und Schramberg. Der Schwenkenhof lädt zur Rast, bevor es großteils auf Pfaden wieder Richtung Schiltach geht. Vom Augenblick bei der Burgruine am Schlossberg hat man eine wunderbare Aussicht auf Schiltach und das Kinzigtal. Über die historische Altstadt mit diversen Einkehrmöglichkeiten geht es bergab zurück zum Ausgangspunkt.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist sehr zu empfehlen!

Tipp des Autors

Ein Besuch des Schüttesägemuseums und des Museums am Markt ist kostenlos.

Mai bis Sept.: Fr. 15:00 Uhr kostenlose Stadtführung am Schüttesägemuseum

Startpunkt Häberlesbrücke, Schiltach
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Auto parken Sie auf P1, Am Hirschen, 77761 Schiltach.

Mit dem Zug fahren Sie bis zum Haltepunkt Schiltach-Mitte

PKW

Mit dem Zug fahren Sie bis zum Haltepunkt Schiltach Mitte. Hier fährt stündlich ein Zug der Ortenau S-Bahn nach Freudenstadt oder Offenburg

Parken

Nutzen Sie den Parkplatz P1, Am Hirschen, 77761 Schiltach

Weitere Informationen

An den Wegweisern des Schwarzwaldvereins finden Sie die "Augenblick-Schilder". Dazwischen folgen SIe bitte der Rautenbeschilderung des Schwarzwaldvereins!

Quelle

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal