Tipp Radfahren

Bollenhut-Tour

Schwierigkeit Schwer
Länge 37.2 km Dauer 03:35 h
Aufstieg 716 m Abstieg 716 m
Höchster Punkt 835 m Niedrigster Punkt 240 m
Tour 27 der 30 Rundtouren des E-Bike-und Tourenradprojekts "Sagen und Mythen der Ortenau". Die detaillierte Tourenradkarte inklusive 30 Tourenkärtchen erhalten Sie bei den Gemeinden und Tourist-Informationen des Ortenaukreises sowie im Buchhandel ( ISBN-Nr. 978-3-939657-71-2 ).
Eigenschaften aussichtsreich, Gipfel-Tour, Rundtour, kulturell / historisch
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wegbeschreibung

Begeben Sie sich auf die Spuren des Bollenhuts. Als Bollenhut wird eine Kopfbedeckung bezeichnet, die seit etwa 1750 zur (evangelischen Kirchen-)Tracht der Frauen im Gutachtal gehört und der heute weltweit den Schwarzwald repräsentiert.
Tipp des Autors Für die Herstellung des Bollenhutes braucht man Stroh. Eine der Strohbäuerinnen ist nach ihrem Tod umgegangen. Sie wurde schließlich in ein Ei gebannt, das unter einem Felsen vergraben wurde.
Startpunkt Gutach, Sporthalle

Quelle

Tourismus Ortenau