Tipp Wanderungen

Ein Stück auf dem Westweg

Schwierigkeit Mittel
Länge 10.7 km Dauer 04:30 h
Aufstieg 415 m Abstieg 415 m
Höchster Punkt 566 m Niedrigster Punkt 234 m
teilweise sehr steile Tour mit beeindruckenden Aussichten, abschnittweise dem Westweg folgend
Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour, Einkehrmöglichkeit
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Entlang des Westwegs geht es steil bergan zum Spitzfelsen mit eindrucksvoller Aussicht auf die Stadt Hausach und das sich nach Westen hin öffnende Kinzigtal. Über den Käppelehof (Einkehrmöglichkeit) mit Wendelinskapelle zurück nach Hausach.

Wegbeschreibung

Kirche - Postamt - Wintergarten - Spitzfelsen - Hofberg - Dohlenbacher Höhe - Weißes Kreuz - Benzenbildstock - Osterbachsattel - Käppelehof - Unter dem Teufelstein - Überm Wintermaxenhof - Fußgängerbrücke Kinzig - Postamt - Kirche
Tipp des Autors Als im 18. Jahrhundert die Verehrung des Bauernheiligen Wendelinus besonders gefördert wurde, erbaute Jakob Bächle 1738 dem Schutzpatron des Landvolkes eine kleine Verehrungsstätte, die sehr schnell einen guten Zulauf hatte. Deshalb bat er schon zwei Jahre später um die Erlaubnis, den Pilgerscharen auf seinem Hof Speise und Trank verabreichen zu dürfen. Damit schlug die Geburtsstunde für das Gasthaus zum "Käppelehof". 1980 wurde das Osterbacher Käpelle erneut innen und außen renoviert und die Altarnische neu gefasst. Dort grüßt die Büste des Viehheilligen.
Buchempfehlungen des Autors Broschüre: Wandern im Gastlichen Kinzigtal
Startpunkt Kultur- und Tourismusbüro Hausach gegenüber der kath. Stadtpfarrkirche, Hauptstr. 34
Öffentliche Verkehrsmittel Linie 720 / 721 (DB /OSB)

Buslinien 1066, 7150, 7151, 7160, 7161, 7266 SBG (Südwestbus, Südbadenbus, Katz)

PKW B 33 / B 294 - Stadtmitte Hausach

Parken Einbacher Brücke, Schulzentrum, Konstantinplatz, Netterstraße, Waldstraße, Minigolfplatz

Weitere Informationen

Höhengasthaus Käppelehof, Osterbach 7, Tel. 07831-459, www.kaeppelehof-hausach.de, Mo und Di Ruhetag, Mi bis So ab 10 h

Wanderkarte Gastliches Kinzigtal, Hornberg und Gutach, 1. Auflage, erhältliche bei Tourist Information Gastliches Kinzigtal,

Tel.: 07832/706-170, info@gastliches-kinzigtal.de

Quelle

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal