Nordic Walking

Runzengraben-Tour

Länge 8.6 km Dauer 02:45 h
Aufstieg 300 m Abstieg 300 m
Höchster Punkt 373 m Niedrigster Punkt 206 m
schwere Tour besticht durch herrliche Aussichten
Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Zu sehen gibt es:

Herrliche Landschaft mit Ausblicken in zwei sehr schöne Schwarzwaldtäler, dem Welschensteinacher Tal und dem Kinzigtal


Spannendes zu erleben:

Bei der Schirrmaierhütte gibt es die Möglichkeit zu grillen, Grillstelle und -rost vorhanden, Holzkohle, Grillgut und Alu-Folie ist mitzubringen, Anfeuerholz kann im Wald gesammelt werden.
Für Kinder gibt es einen kleinen Spielplatz mit Schaukeln und Wippen.
An Sonn- und Feiertagen von Ostern bis Anfang November ist die Schirrmaierhütte ab 10.00 Uhr bewirtet.

Ein toller Abschluss wäre ein Besuch des beheizten Freibads in Steinach.

Wo kommt man vorbei:

An Aussichtspunkten, Streuobstwiesen, Waldstücken, Schirrmaierhütte, abgelegenen Bauernhöfen.

Wegbeschreibung

Vom Steinacher Schwimmbad-Parkplatz aus führt diese Tour zunächst über Brendiswäldele, auf dem "Panoramaweg" zur Schirrmaierhütte. Zurück über Herbstloch, Oberbach und Runzengraben wieder zum Brendiswäldele. Die Tour verbindet Ausblicke in zwei sehr schöne Schwarzwaldtäler, dem Welschensteinacher Tal und dem Kinzigtal.
Buchempfehlungen des Autors Broschüre: Nordic-Walking Arena Gastliches Kinzigtal
Startpunkt Schwimmbadparkplatz Steinach
Öffentliche Verkehrsmittel Ortenau S-Bahn und Regionalexpress aus Richtung Offenburg oder Hausach
Buslinie 7151 von Haslach, Buslinie 7160 aus Richtung Offenburg
Ausstieg Bahnhof
PKW K5358 aus Richtung Haslach im Kinzigtal oder B33 aus Richtung Offenburg,
L103 Richtung Welschensteinach, Schwimmbadstr.
Parken Parkplatz am Schwimmbad, Schwimmbadstraße

Weitere Informationen


Campingplatz Kinzigtal
Welschensteinacherstraße 34
77790 Steinach
Telefon: + 49 (0) 7832 / 8122
webmaster@campingplatz-kinzigtal.de
www.campingplatz-kinzigtal.de

Quelle

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal