Tipp Wanderungen

Sommerbergweg Grundvariante

Schwierigkeit Mittel
Länge 12.7 km Dauer 04:30 h
Aufstieg 435 m Abstieg 434 m
Höchster Punkt 647 m Niedrigster Punkt 250 m

Variante zum Bollenhut-Talwegle

Länge: 12,7 km

Auf- und Abstieg: 435 m

Eigenschaften kinderwagengerecht, Rundtour, Einkehrmöglichkeit, familienfreundlich
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Wem die Strecke des Bollenhut-Talwegles nicht ausreicht kann über den Sommerberg zurück zum Ausgangspunkt laufen.

Wegbeschreibung

Vor-Kirnbach - Sportplatz Kirnbach - Jockeleshof - Gasthaus Sonne - ab Gasthaus Sonne links halten und parallel des Kirnbacher-Bollenhut-Talwegles zum Ausgangspunkt zurück

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist empfehlenswert.

Tipp des Autors

Dadurch, dass er Kinderwagen-freundlich ist und ein Kinderspielplatz auf dem Weg liegt, ist der Bollenhut-Sommerberg-Weg sehr familienfreundlich.

Buchempfehlungen des Autors

Flyer "Kirnbacher Bollenhut-Talwegle" (Karl-Wöhrle-Weg)

Startpunkt Beim ehemaligen Musik-Sum, Vor-Kirnbach
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der OSB von Freudenstadt und Offenburg nach Bahnhahlt Wolfach, von dort mit dem Bus 7161 nach Kirnbach.

PKW

Mit dem Auto: Von Villingen-Schwenningen/Offenburg B33 bis Gutach (Schwarzwaldbahn) nehmen, bis Talstraße in Wolfach-Kirnbach fahren

Von Schramberg B462 nach Schiltach folgen, ab Schiltach B294 Richtung Hausach bis Gutach, ab Gutach bis Talstraße in Wolfach-Kirnbach fahren

Parken

Parkmöglichkeiten gibt es beim ehemaligen Musik-Sum (Vor-Kinrbach)

Downloads

Weitere Informationen

Tourist-Information Wolfach

Hauptstr. 41

77709 Wolfach

Tel.: 07834/835353

tourist-info@wolfach.de

www.wolfach.info

Quelle

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal