• Tradition & Brauchtum

Neujahrsserenade

Event Infos
Termine
Event Details
Weiteres
wetterunabhängig
Veranstaltungsort:
Beginn beim Gasthaus Schwabenhans

Veranstalter: Historischer Verein

Burgfrauen, Burgwache, Burgbläser des Historischen Vereins und Bürgermeister überbringen Neujahrswünsche.

Mit Texten und Gesang werden im Fackelschein die Gassen der Altstadt verzaubert.


Einladung zur Neujahrs-Serenade 2022

der Burgfrauen und der Burgwache des Historischen Vereins
zusammen mit dem Verein der Muettersproch-G'sellschaft

Beginn am 1. Januar um 19:00 Uhr
vor dem Gasthaus „Schwabenhans“ in der Schlossstraße
Neujahrsansprache von Bürgermeister Wolfgang Hermann.
Musik: Bläser der Stadtkapelle


Gründliche Einsicht

Ein Mensch sah jedesmal noch klar:
Nichts ist geblieben so, wie's war.-
Woraus er ziemlich leicht ermisst:
Es bleibt auch nicht so, wie's grad ist.
Ja, heut schon denkt er, unbeirrt:
Nichts wird so bleiben, wie's sein wird.
Eugen Roth



Mit diesen zeitlos gültigen Gedanken von Eugen Roth möchten wir vom Historischen Verein
zusammen mit den Burgfrauen, der Burgwache, dem Verein der Muettersproch-G'sellschaft
und den Bläsern der Stadtkapelle
die Bevölkerung von Hausach am Neujahrstag wieder
zur traditionellen "Neujahrs-Serenade" einladen.
Begleiten Sie uns über drei Stationen durch die Hausacher Altstadt.