• Literatur

"Passwort Heimat"

Event Infos
Termine
Ort Kunstmuseum Hasemann-Liebich
Kirchstraße 4
77793 Gutach (Schwarzwaldbahn)
Event Details
Weiteres
wetterunabhängig
Veranstalter Kunstverein Hasemann-Liebich Gutach
Kirchstraße 4
77793 Gutach
Veranstaltungsort:
Kunstmuseum Hasemann-Liebich, Kirchstraße 4, 77793 Gutach (Schwarzwaldbahn), Tel.: 07833/959392, Herr Jean-Philippe Naudet

Die Liedermacherin Cindy Blum (Gutach) und der Liedermacher Serge Rieger (Elsass) stellen ihre neuen Alben vor.

Ein besonderer Abend erwartet die Besucher am Donnerstag, den 28. November 2019 um 19:00 Uhr im Hasemann-Liebich Museum in Gutach, wenn dort das Thema „Heimat“ musikalisch und facettenreich in Szene gesetzt wird.

Cindy Blum ist Liedermacherin und Autorin und seit vielen Jahren im süddeutschen Raum, im Elsass und in der Schweiz unterwegs. Die gebürtige Gutacherin präsentiert an diesem Abend in ihrem Heimatdorf zum ersten Mal ihr neues Album und hat dazu einen besonderen Gast aus dem Elsass eingeladen. Serge Rieger (Gewinner des Wettbwerbs „Stimmen 2018“) singt und spielt in französischer, vor allem aber in elsässischer Sprache und begeistert seit Jahren sein Publikum links und rechts des Rheins. Beide sind schon des Öfteren im Elsass und in Baden gemeinsam aufgetreten. Das Thema „Heimat“ steht mit Cindy Blums neuem Album „Passowort Heimat“ im Mittelpunkt, auf welchem sie Gedichte von Thomas Hafen (wissenschaftlicher Leiter des Freilichtmuseums Vogtsbauernhof) musiklisch in Szene setzt. Serge Rieger, der ebenfalls eine neue CD veröffentlicht hat, hat es sich mit seinen Liedern unter anderem zur Aufgabe gemacht, die Elsässische Kultur und Sprache zu bewahren. Beim gemeinsamen Musizieren ergänzen die beiden Musiker sich auf spannende und harmonische Art und Weise, nicht nur stimmlich, sondern auch auf der Gitarre, dem Akkordeon und der Mandola.

Weitere Infos und Hörproben zu Cindy Blum und „Passwort Heimat“ unter: www.cindyblum.de

Jean-Philippe Naudet