Tipp Motorrad

Rund ums Mittlere Kinzigtal

Schwierigkeit Mittel
Länge 201.3 km Dauer 03:30 h
Aufstieg 3529 m Abstieg 3523 m
Höchster Punkt 976 m Niedrigster Punkt 190 m
Eigenschaften aussichtsreich, stony, Straßenbereifung, Asphalt, forestTrack, Rundtour, Einkehrmöglichkeit, kulturell / historisch
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez

Gerade Mal einen Kreisradius von 20 Kilometern legen wir bei dieser Halbtagestour zurück. Langgezogene Talkurvenstrecken in Schuttertal, Biederbach und Oberprechtal wechseln sich mit Bergetappen der "Haarnadelklasse" ab. Kleinste Nebenstraßen in Gremmelsbach, Moosenmättle, Brandenkopf und Nordrach bereichern diese, auch landschaftlich hoch reizvolle Tour durch den Zentralschwarzwald.

Sehenswürdigkeiten: Schwarzwälder Trachtenmuseum Haslach, Besucherbergwerk "Segen Gottes" Haslach-Schnellingen, Heimat- und Kleinbrennermuseum Steinach, Burgruine Geroldseck, Weltgrößte Kuckucksuhr Schonach, Triberger Wasserfall, Dorotheenhütte Wolfach, Mineralienhalde Wolfach, Aussichtsturm Brandenkopf, Zeller Keramik.

Wegbeschreibung

Von Wolfach startet es Richtung Haslach, über Hausach - Fischerbach - Schnellingen bis nach Steinach. In Steinach führt der Weg hoch nach Prinzbach - Seelbach - Schuttertal - Biederbach bis Elzach. Weiter gehts dann über das Prechtal - Schonach über Triberg - Triberg-Gremmelsbach - Langenschiltach - Fohrenbühl - Lauterbach zurück nach Wolfach auf das Moosenmättle. Vom Moosenmättle führt der Weg über Kirnbach zurück ins Wolfacher Städtchen. Doch dort endet die Fahrt noch nicht . Es geht weiter über Oberwolfach auf den Brandenkopf und den Löcherberg nach Nordrach. Dann zurück über Zell a.H. - Bollenbach bis nach Haslach. Von Haslach weiter über Schnellingen - Fischerbach - Hausach erneut nach Wolfach, wo die Route dieses Mal endet.
Startpunkt Wolfach

Downloads