stadt der flößer und glasbläser
Container

Stadt der Flößer und Glasbläser

Wolfach

Schloss, Rathaus, Stadttor und stattliche Bürgerhäuser prägen das Bild der Stadt Wolfach. Die verkehrsberuhigte Hauptstraße und die Kinziganlagen laden ein zum Bummeln und Verweilen. Der Stadtteil Kirnbach ist einer der drei Heimatorte der bekannten Bollenhuttracht.

Das Stadtbild Wolfachs wird vom stattlichen Schloss und dem hoch aufragenden, mit Fresken reich bemalten Rathaus geprägt. Das „Untere Tor“, ein Relikt der einst mächtigen Stadtbefestigung, bildet den Eingang zur großzügig angelegten Wolfacher Hauptstraße, die nach dem Bau der Umgehungsstraße ihre frühere Funktion als Marktstraße mit Wochen- und Jahrmärkten zurückerhalten hat.

In der Dorotheenhütte, der letzten Glasmanufaktur des Schwarzwalds, können Sie miterleben, wie aus Sand und Bleioxid unter Hitzeeinwirkung funkelndes Bleikristall entsteht. Auf der Mineralienhalde Grube Clara können kleine und große Schatzjäger auf die Suche nach den funkelnden Kristallen aus den Tiefen der Erde gehen.
Wolfachs Stadtteile Kirnbach und Kinzigtal mit ihren über reizvolle Schwarzwaldtäler und -höhen verstreuten stattlichen Bauernhöfen sind die ideale Ergänzung zum geschäftigen Leben in der Stadt.

einen Besuch wert

Unsere Empfehlungen für Ihren Aufenthalt:

Unser Tipp:
Ein Bummel durch die Historische Innenstadt

Spaß und Kultur in Wolfach

Die nächsten Highlight-Events 

Container

Wolfach

Stadt der Flößer und Glasbläser

Schloss, Rathaus, Stadttor und stattliche Bürgerhäuser prägen das Bild der Stadt Wolfach. Die verkehrsberuhigte Hauptstraße und die Kinziganlagen laden ein zum Bummeln und Verweilen. Der Stadtteil Kirnbach ist einer der drei Heimatorte der bekannten Bollenhuttracht.

Das Stadtbild Wolfachs wird vom stattlichen Schloss und dem hoch aufragenden, mit Fresken reich bemalten Rathaus geprägt. Das „Untere Tor“, ein Relikt der einst mächtigen Stadtbefestigung, bildet den Eingang zur großzügig angelegten Wolfacher Hauptstraße, die nach dem Bau der Umgehungsstraße ihre frühere Funktion als Marktstraße mit Wochen- und Jahrmärkten zurückerhalten hat.
In der Dorotheenhütte, der letzten Glasmanufaktur des Schwarzwalds, können Sie miterleben, wie aus Sand und Bleioxid unter Hitzeeinwirkung funkelndes Bleikristall entsteht. Auf der Mineralienhalde Grube Clara können kleine und große Schatzjäger auf die Suche nach den funkelnden Kristallen aus den Tiefen der Erde gehen.
Wolfachs Stadtteile Kirnbach und Kinzigtal mit ihren über reizvolle Schwarzwaldtäler und -höhen verstreuten stattlichen Bauernhöfen sind die ideale Ergänzung zum geschäftigen Leben in der Stadt.

Intressante Fakten

  • Wolfach wurde 1084 erstmals urkundlich erwähnt
  • Die Dorotheenhütte ist die letze aktive Mundblashütte des Schwarzwalds
  • Das Wolfacher Schloss ist mit seiner 110 Meter langen Fassade eines der größten Schlösser Mittelbadens.

Quelle

Autor:

Top-Sehenswürdigkeiten in Wolfach

Wetter in Wolfach

  • Heute 16.09.
    18°C weather.symbol.
  • Morgen 17.09.
    19°C Stark bewölkt
  • Übermorgen 18.09.
    17°C Sonnig

Webcam

Historisches Stadtbild mit Fürstenberger Schloss, Dorotheenhütte, Mineralienhalde, Stadtteile Kinzigtal und Kirnbach

Unser Experte vor Ort

Tourist-Information Wolfach
Hauptstr. 41
77709 Wolfach

Telefon +49 (0) 78 34 / 83 53 53
Fax +49 (0) 78 34 / 83 53 59
wolfach@wolfach.de