Tipp Wanderungen

Großer Hansjakobweg 3. Etappe: Oberharmersbach - Zell a. H.

Schwierigkeit Mittel
Länge 12.7 km Dauer 04:30 h
Aufstieg 472 m Abstieg 552 m
Höchster Punkt 652 m Niedrigster Punkt 216 m
Die 3. Etappe auf dem Großen Hansjakobweg führt von Oberharmersbach nach Zell am Harmersbach
Eigenschaften Etappentour, aussichtsreich, Einkehrmöglichkeit, kulturell / historisch
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Auf dem Weg nach Zell am Harmersbach werden zahlreiche alte Schwarzwaldhöfe und Bildstöckchen, die Geschichten erzählen, passiert. Am urigen Höhenwirtshaus "Vogt auf Mühlstein", die Residenz der einstigen Vögte, kommt man dabei auch vorbei. Über Heugraben und Rebberg geht es weiter in Richtung Zell a. H.-Neuhausen bis zum Storchenturm.

Wegbeschreibung

Reihenfolge der Schilderstandorte: Rathaus - Kirche - Lokschuppen - Limrain - Schafloch - Hermersberg - Hermersberghütte - Holzbrunnen - Täschenwasen - Herrmes - Fautzenwald - Haldeneck - Mühlstein - Uf de Weid - Wolfsdobel - Heugraben - Heugrabeneck - Landersberg - Steinenbach - Rebberg - Röllengarten - Schule - Kirchstraße - Storchenturm
Ausrüstung Festes Schuhwerk, Getränk
Tipp des Autors Unbedingt in der gemütlichen Vesperstube "Vogt auf Mühlstein" einkehren und ein deftiges Vesper oder Kaffee und Kuchen genießen.
Startpunkt Rathaus Oberharmersbach
Öffentliche Verkehrsmittel Mit Bähnle oder Bus aus Richtung Zell a. H. kommend bis Oberharmersbach-Dorf.
PKW Mit dem Bähnle oder Bus bis Oberharmersbach-Dorf. Ab dort ca. 100 m bis Sie beim Rathaus auf den Hans-Jakobweg treffen.

Mit dem Auto die L 94 von Zell a.H. aus kommend in Richtung Löcherberg bis Bahnhaltestelle Oberharmersbach-Dorf bzw. Rathaus Oberharmersbach. Aus Richtung Löcherberg kommend die L 94 in Richtung Zell a.H. bis Reichstalhalle, Rathaus oder Bahnhaltestelle Oberharmersbach-Dorf.

An o.g. Punkten ist direkter Einstieg in den Hans-Jakobweg möglich.

Parken Mit dem Auto parken bei der Bahnhaltestelle Oberharmersbach-Dorf, direkt beim Rathaus oder vor der Reichstalhalle.

Quelle

Schwarzwald Tourismus Kinzigtal